Explore —
Das Potential liegt im Detail.

Explore — Das Potential liegt im Detail.

Struk­tu­rier­te Aus­wer­tun­gen und Dash­boards ver­stär­ken die Aus­sa­ge­kraft der Daten

Struk­tu­rier­te Aus­wer­tun­gen und Dash­boards ver­stär­ken die Aus­sa­ge­kraft der Daten

Die opti­sche Auf­be­rei­tung rele­van­ter Daten hilft, wie­der­keh­ren­de Fra­ge­stel­lun­gen rund um den Pro­duk­ti­ons­be­trieb zu beant­wor­ten und ers­te Mög­lich­kei­ten zur Ver­bes­se­rung von Pro­zes­sen zu erkennen.

Bereits die struk­tu­rier­te Aus­wer­tung der Daten kann zu ers­ten Erkennt­nis­sen ver­hel­fen und ver­deut­li­chen, wel­ches Poten­zi­al Ihre Pro­zess­da­ten bie­ten. Hier­für ist abhän­gig vom kon­kre­ten Anwen­dungs­fall der rich­ti­ge Umgang mit gro­ßen Daten­men­gen ent­schei­dend und die geeig­ne­te Daten­bank­tech­no­lo­gie zur Spei­che­rung der Maschi­nen­da­ten muss gewählt wer­den. Um bswp. schnell gro­ße Daten­men­gen spei­chern zu kön­nen, bie­tet sich der Ein­satz von zeit­rei­hen­ba­sier­ten Daten­ban­ken an.

Um die Visua­li­sie­rung und indi­vi­du­el­le Aus­wer­tun­gen der erfass­ten Daten zu erstel­len, stüt­zen wir uns in unse­rem Bau­stein Explo­re auf den Ein­satz der Open-Source-Lösung Grafa­na. Des­sen Stär­ke ist das Erstel­len über­sicht­li­cher Dash­boards, um die wich­tigs­ten Daten auf einen Blick zu erfas­sen. Zudem kön­nen durch die Mög­lich­keit Alarm­me­cha­nis­men für bestimm­te Ereig­nis­se zu set­zen, wie z.B. die Über­schrei­tung eines Grenz­werts, Reak­ti­ons­zei­ten bei Still­stän­den oder Unre­gel­mä­ßig­kei­ten ver­kürzt werden.

Alle Aus­wer­tun­gen und Ein­stel­lun­gen kön­nen durch den Ein­satz von Open-Source-Soft­ware jeder­zeit von Ihnen fle­xi­bel ange­passt wer­den kann – auch ohne unse­re Hilfe.

Wie profitieren Sie von Explore?

Eigene Dashboards 

Ihre wich­tigs­ten Daten auf einen Blick 

Proaktive Meldungen 

Alar­me bei gesetz­ten Ereig­nis­sen oder dem Über­schrei­ten von Grenzwerten 

Open-Source Werkzeuge 

Ein­satz von Grafa­na als kos­ten­lo­se Softwarelösung 

Ihr Ansprechpartner

Möch­ten Sie nähe­re Infor­ma­tio­nen über not­wen­di­ge Vor­aus­set­zun­gen oder Bera­tung zur Anwen­dung in Ihrem Unternehmen?

Wolf­ram Schä­fer
Tel.: +49 (0) 7127 / 92 31–0
E‑Mail: start@iiotbuildingblocks.io